Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Was ist wirklich wichtig im Leben?
Der Kabarettist und Schauspieler Gerhard Polt meint:

„Die Beschaulichkeit. Beschaulichkeit ist ein schönes Wort:
beschauen, etwas in Ruhe betrachten.
Wenn ich meiner Katze zuschaue, wie die Katze gerade gar nichts macht,
sondern einfach daliegt und mit den Augen blinzelt,
dann ist das schöne Beschaulichkeit.
Ganz anders ist das als diese unglaubliche Geschwätzigkeit heutzutage:
Die hat etwas mit der Angst zu tun, dem Nichts preisgegeben zu sein.
Meine innere Ruhe kann ich nicht beschreiben.
Darüber denke ich nicht nach.
Ich genieße meine Ruhe.
Ich bin beruhigt, dass ich sie habe.
Und ich habe auch nicht das Gefühl, dass mir die Ruhe ausgeht.
So einfach ist das.“

„Das war meine Rettung“, Gerhard Polt im Gespräch
mit Herlinde Koelbl; in: „Zeit“-Magazin Nr.40 vom 26.09.13,

https://www.kirche-im-swr.de/?m=18797