Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Der deutsche Reggae-Musiker Gentleman glaubt an Gott.
Und er erklärt das so:

„Wenn unser Potential aufblitzt, dann wird mir bewusst,
dass wir nun einen kleinen Teil dessen kennen, was in uns ist.
Natürlich habe ich Zweifel; ich hadere andauernd.
Ich muss mir ja nur die Nachrichten ansehen, dann frage ich mich: Warum?
Oder: Warum ist mein bester Freund so früh gestorben?
Ich war lange fest davon überzeugt, dass jeder das kriegt, was er verdient.
Mittlerweile sehe ich, dass das nicht stimmt.
Es gibt manche Fragen, auf die wir keine Antwort wissen müssen;
wir müssen nicht alles erklären können.
Das Wichtigste ist, weiterhin zu staunen – wie kleine Kinder.
Wenn wir das verlieren, dann verlieren wir unseren Glauben an Gott.“

„Ich weiß nicht, warum wir in allem immer einen Sinn sehen müssen“,
Der Musiker „Gentleman“ im Gespräch mit Dirk von Nayhauß; in:
Magazin „Chrismon“, Nr.2/2014

https://www.kirche-im-swr.de/?m=18791