Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Glück muss man teilen, meint der Philosoph Peter Sloterdijk –
und das gerade auch am Tag der deutschen Einheit:

„Gerade bei glücklichen Menschen kann man im Augenblick
eine ernsthafte Verhaltensänderung beobachten.
Sehr viele unter ihnen haben begriffen,
dass sie mit einem isolierten Glück
auf die Dauer nichts werden anfangen können.
Darum entwickeln sie neue Formen,
um in dieser Welt die Glückschancen gerechter zu verteilen.
Besonders deutlich wird dies bei den reichen Amerikanern,
bei denen ja auch religiöse Motive sehr wichtig sind.“

Peter Sloterdijk und Thomas Macho,
„Gespräche über Gott, Geist und Geld“,
Herder-Verlag, Freiburg im Breisgau 2014

https://www.kirche-im-swr.de/?m=18356