Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Schützt Gott vor Auto-Unfällen?
Nein, meint der deutsche Rallye-Fahrer Erik Sindermann.

„Der beste Beifahrer im Rallye-Auto, den ich je hatte, ist meine Frau.
Wenn sie dabei ist, heißt es für mich: gutfühlen und gut fahren.
Wir sind ein perfekt eingespieltes Team.
Vor einem Rallye-Wettbewerb beten wir zusammen
und geben all unsere Sorgen und Gedanken an Gott ab.
Das hilft mir sehr, in Ruhe und Konzentration zu kommen.
Dabei ist unsere Erwartung aber nicht,
dass Gott uns ein erfolgreiches und unfallfreies Rennen schenkt.
Man hat als Fahrer und als Mensch eine Eigenverantwortung,
aber man ist eben nie allein.“

Erik Sindermann, „Position einnehmen“; in: „More – das Leben gewinnen“, Herausgeber SRS-e.V., Altenkirchen 2014

 

https://www.kirche-im-swr.de/?m=18355