Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Wann glaubt man spätestens an Gott?
Der Kabarettist Harald Schmidt meint:

„Ob man wirklich Atheist ist, wird sich später zeigen.
Denn auf dem Sterbebett werden viele noch fromm.
Diese Erfahrung habe ich auch selbst gemacht.
Denn ich war während des Zivildienstes in einer Pfarrei beschäftigt.
Da wurde der Pfarrer von sogenannten Atheisten
schreiend ins Krankenhaus geholt,
wenn der Krebstumor im Endstadium war.
Ich glaube, ob man Atheist ist,
kann man erst auf den letzten Metern sagen.“

Zitiert nach: „Arbeit und Struktur“ von Wolfgang Herrndorf, Rowohlt-Verlag, Berlin 2013, S.92.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=17357