Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Am Ende kommt die Erinnerung,
glaubt der Präsident des Europa-Parlaments, Martin Schulz:

„Ich fürchte den Tod – und ich bin ihm oft begegnet.
Wenn es soweit ist, werde ich vermutlich nicht ohne Reue sterben.
Es gibt Dinge, die ich bis zu meinem letzten Atemzug bereuen werde.
Unrecht, das ich anderen Menschen angetan habe.
Vielleicht auch Dinge, wo ich mir selbst Unrecht getan habe,
indem ich in jungen Jahren einen völlig falschen Weg eingeschlagen habe.
Manches habe ich später ausgleichen können.
Aber anderes kann ich auch nicht zurückdrehen.“

„Ich muss noch mal mit meiner Frau telefonieren“,
Martin Schulz im Gespräch mit Dirk von Nayhauß;
„Chrismon“ Nr.1/2014, Hansisches Druck- und Verlagshaus Frankfurt/M., S. 22.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=17094