Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Der achtjährige Robert liegt noch im Bett. Vor fünf Minuten ist er aufgewacht und seitdem hat er schlechte Laune. Draußen regnet es und er wollte doch heute ins Schwimmbad gehen. … Robert steht auf und schaut hinaus in die graue Regenwelt. Er denkt: „Ihr dummen Wolken, könnt ihr nicht woanders regnen?“
Er schaut auf die Straße, auf der sich eine riesige Pfütze gebildet hat. Jeder Regentropfen, der in die Pfütze fällt, malt einen Kreis ins Wasser, der immer größer wird, bis er sich auflöst. …
Dann wird der Regen noch heftiger. Die Regentropfen platschen in die Pfütze und das Wasser springt richtig hoch. Robert ist begeistert.
Er steht noch eine ganze Weile am Fenster und hat vor lauter Beobachten vergessen, dass er eigentlich gar keinen Regen mag.

Barbara Berger, Leiterin einer großen Kindertagesstätte
Albert Biesinger, Barbara Berger, Marlies Mittler-Holzem: Abend-Oasen. Geschichten. Rituale. Gebete. Spiele. Ein Gute-Nacht-Buch für junge Familien. München (Kösel) 2006, S. 92f.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=1708