Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Der Student hatte sich alle Mühe gegeben, den frommen und guten Nikolaus darzustellen. Aber es half nichts. Das Kind schrie wie am Spieß. Die Mutter gab dem Studenten ein Zeichen, das Zimmer zu verlassen.
Der ..nahm die Bischofsmütze vom Kopf, zog die Brille ab und legte … den weiten roten Mantel zur Seite.
Das Kind sah dem Entkleidungsspiel mit großen Augen zu. Es vergaß zu weinen… Jetzt löste der Student den langen Bart, ein junges verlegenes Gesicht kam unter dem Bart hervor…
... Der Student und das Kind…lachten miteinander. Und während sie miteinander lachten … nahm das Kind den falschen Bart, streifte ihn dem Studenten über, versuchte…ihm die Mitra aufzusetzen…Der Student erzählte währenddessen die Geschichte vom Nikolaus: dass er schon lange tot und ein guter Mensch gewesen sei…. Das Kind hörte mit großen Augen zu.
Der Zauber ist dahin, sagten die Erwachsenen. Was uns bleibt ist das Wunder, dachte der Student.

Aus: Der Andere Advent 2013/2014, Initiativen Zum Kirchenjahr, Hamburg
Gerhard Eberts. 6.12.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=16552