Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Ein Morgengebet des Schweizer Theologen Pierre Stutz. 

Beim Aufstehen

Deine Gegenwart erahnen

Da stehen

Im Wahrnehmen des Atems

Dein Entgegenkommen spüren

Gerade stehen

Aufrichtig werden

Meine Grenzen annehmen

Weil Du mich annimmst

Auch in meinen schlaflosen Nächten

 

So kann ich

Am Morgen deine Zuwendung verkünden

Und in den Nächten Deine Treue

Jeden Morgen neu ja sagen zu mir

Im liebevollen Pflegen meines Körpers

 

Du

Salbst mich mit frischem Öl

Lässt mich meine Lebenskraft erleben

Die mir ermöglicht mich für die Würde

Aller Menschen einzusetzen.

https://www.kirche-im-swr.de/?m=15749