Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Die Schauspielerin Jana Pallaske, bekannt durch den Film „Inglorious Basterds" von Quentin Tarantino, erzählt über ihren Traum:

In einem Yogakurs wurde ich mal aufgefordert, folgende Übung zu machen: "Nimm den nächsten Menschen, den du noch nicht kennst, und sieh ihm zwei Minuten lang in die Augen." Da kam ein Typ auf mich zu, der mir zunächst unsympathisch erschien. Ich habe ihm trotzdem zwei Minuten in die Augen gesehen. Das hat meine Vorurteile, meine Abwehr gegen ihn aufgehoben. Ich erkannte, wie sehr diese Übung mich verändern konnte.

Seitdem träume ich davon, dass wir uns alle in die Augen schauen können.

http://www.zeit.de/2009/50/Traum-Pallaske

https://www.kirche-im-swr.de/?m=13043