Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Im Augenblick stellt Vieles unseren Glauben auf die Probe. Wir sehen nicht, wie die Zukunft sein wird. Wir sehen nicht, dass das, was jetzt erfolgreich erscheint und sich aufbläht, nicht lange währt. (Koalitionen, Parteien, Bündnisse, Berufe ... und Institutionen ... entstehen und vergehen. Sie alle haben ihre Zeit...)
Heute sehen wir, dass Philosophien, Sekten und Clans aufblühen und sich verbreiten. Die Kirche macht einen armseligen und ohnmächtigen Eindruck... Bitten wir Gott, dass er uns belehrt. Es tut uns Not, von ihm belehrt zu werden, denn wir sind gar blind. Als Christi Worte die Apostel einmal auf die Probe stellten, baten sie ihn: „Stärke unseren Glauben".

John Henry Newman, englischer Kardinal vor über hundertzwanzig Jahren - über Zweifel an der Kirche und am Glauben

(in: Sel. John Henry Newman (1801-1890),  Sermons on Subjects of the Day, n°6, « Faith and Experience », 2.4 - Rivingtons - London 1869 S. 71)

https://www.kirche-im-swr.de/?m=11292