Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

Papst Benedikt XVI. schreibt im neuen Katechismus an die Jugend:

Ihr braucht göttliche Hilfe, wenn Euer Glaube nicht austrocknen soll wie ein Tautropfen in der Sonne, wenn Ihr die Schwachen nicht verraten und die Opfer nicht im Stich lassen wollt. Deshalb müsst ihr wissen, was Ihr glaubt. Ihr müsst Euren Glauben so präzise kennen wie ein IT-Spezialist das Betriebssystem eines Computers. Ihr müsst ihn verstehen wie ein guter Musiker sein Stück. Ja, Ihr müsst im Glauben noch viel tiefer verwurzelt sein als die Generation Eurer Eltern, um den Herausforderungen und Versuchungen dieser Zeit mit Kraft und Entschiedenheit entgegentreten zu können. Deshalb lade ich Euch ein: Bleibt auf jede Weise über Euren Glauben im Gespräch.

Papst Benedikt XVI.

 

https://www.kirche-im-swr.de/?m=10517