Alle Beiträge

Die Texte unserer Radiosendungen in den Programmen des SWR können Sie nachlesen und für private Zwecke nutzen.
Klicken Sie unten die gewünschte Sendung an.


SWR3 Worte

"Ein paar Mal geschüttelt hat sich die Erde - und ihre Flutwelle riss viele tausend Japaner in den Tod: Babys und Hochbetagte, Erwachsene... Vielleicht schwammen sie noch ein paar Meter, bis sie im eiskalten Wasser von einem Trümmerteil erschlagen wurden.
Grausam ist das. [...]
Und was können wir tun?
Beten. Beten für die Verstorbenen und für die Überlebenden, die traumatisiert vor dem Nichts stehen. [...]
Und Helfen - zum Beten gehört das Helfen. Die Japaner brauchen jetzt Hilfe und Spenden.
Beten, Helfen und ein Drittes: Atomkraftwerke abschaffen. [...]
Mit Beten, Helfen und dem Umstieg auf ungefährlichere Energien können wir der japanischen Sintflut vielleicht einen Hauch von Sinn und Hoffnung verleihen."

Frank Nie, Krankenhausseelsorger in Erlangen
Erdbeben
In: http://www.e-erdbeben.de

https://www.kirche-im-swr.de/?m=10482