zurück

Kalle Grundmann

Katholische Kirche

1956 in Koblenz geboren. Abgesehen von Zeiten der Ausbildung und der Berufseinführung lebe und arbeite ich hier. Atme die Luft dieser Stadt und spreche die Sprache der "Kowelenzer". Fühle mich als Rheinländer und liebe die Landschaft, die Menschen und den Wein (insbesondere Riesling) von Rhein und Mosel. Als Gästeführer bin ich viel unterwegs in den Gassen und auf den Plätzen meiner Heimatstadt und auch in den Weinbergen ringsherum.

Ich habe in Trier Theologie und Pädagogik studiert und war über 30 Jahre im Dienst des Bistums Trier tätig. Habe als Pastoralreferent verschiedene Aufgaben in der kirchlichen Jugendarbeit, im Bereich Caritas und Soziales, der City-Pastoral und der Erwachsenenbildung übernommen. Der Höhepunkt war die Projektleitung  von „Kirche auf der Bundesgartenschau 2011“ in Koblenz (gemeinsam mit meinem evangelischen Kollegen Pfr. Sven Dreiser). Mit halber Stelle war ich von 1998 – 2018 der Beauftragte des Bistums Trier für den SWR und habe in unterschiedlichen Sendeformaten gearbeitet.

Seit 2020 bin ich Rentner, habe den Beruf des Pastoralreferenten an den Nagel gehängt, aber rheinisch-katholischer Theologe bleibe ich. Und als solcher freue ich mich, im SWR ab und zu einen Anstoß oder Morgengruß zu machen.