zurück
fullname

Frithjof Schwesig

Evangelische Kirche

Man hört es mir nicht an, aber ich bin tatsächlich Schwabe, zur Welt gekommen 1960 im oberschwäbischen Kirchdorf an der Iller. Aufgewachsen bin ich im schottischen Edinburgh und im schwäbischen Ulm.
Ich bin Pfarrer geworden, weil ich gerne mit Menschen zu tun habe. Und weil ich glaube, dass Gott gerne mit uns zu tun hat. Ich war Dorfpfarrer in Lampoldshausen bei Heilbronn und Stadtpfarrer in Ulm. Jetzt bin ich Dekan in Blaubeuren am Fuße der Schwäbischen Alb.

Ich habe eine Familie mit drei erwachsenen Kindern. Mit meiner Frau gehe ich gerne ins Kino oder wandern oder auf Reisen.
Den Glauben haben mir meine Eltern beigebracht. Auch das Beten. Dafür bin ich dankbar. Was mir am Glauben wichtig ist, sage ich anderen weiter. Auch im Radio. Ich freue mich, wenn mich ein Echo aus der Hörerschaft erreicht, ob Lob oder Tadel. Dann weiß ich, dass Worte Menschen bewegen können.